Bildbeschreibung

Nadine, Mama von Julia (*2011)

Ich habe den Vorbereitungskurs bei Bernike gemacht und war total begeistert. Trotz zweiter Schwangerschaft wurde mir durch Bernike nochmal so viel Neues vermittelt. Durch sie und ihren Kurs wurde mir die Angst vor der zweiten Geburt genommen. Die Art wie Bernike Ihren Kurs leitet hat neben dem informativen Teil auch etwas total Beruhigendes und Entspannendes, so dass man sich im Alltagsstress auch mal nur auf sich und das Baby konzentrieren kann.



In der Geburtsvorbereitung steht für mich die Konzentration auf  den natürlichen Verlauf der Schwangerschaft und der normalen Geburt im Vordergrund. Sie sollen verstehen, was in den verschiedenen Phasen der Geburt passiert und wissen, was Ihnen in der jeweiligen Situation helfen kann. Sie dafür zu stärken ist mein Anliegen.

Während des Kurses widmen wir uns folgenden Themen: Verlauf der Schwangerschaft, Natürliche Geburt, mögliche Schwierigkeiten im Geburtsverlauf, Atemarbeit zur Wehenverarbeitung, Umgang mit Schmerz, Förderung der eigenen Körperwahrnehmung, Wochenbett- die erste Zeit nach der Geburt, Leben mit dem Neugeborenen, Stillen.

Natürlich bietet der Kurs Gelegenheit, eigene Fragen zu klären und sich mit anderen Schwangeren auszutauschen.

Der Kurs umfasst insgesamt 14 Stunden, wöchentlich 8 x je 1 Std. 45 Min. Die Kosten werden von den Gesetzlichen Krankenkassen bezahlt.

Kursbeginn sollte zwischen der 24. und 30. Schwangerschaftswoche sein. Die Kurse finden mittwochs abends in Hessigheim statt.

Zusätzlich zum Kurs findet ein Paarkurs statt an dem auch die Männer herzlich willkommen sind. Dauer 2,5 Stunden.



Aufgrund der schwierigen Lage mit den Corona-Verordnungen für Präsenzkurse werde ich erst Ende September entscheiden, ob und wann ich Kurse im Herbst 2021 beziehungsweise im Frühjahr 2022 geben kann. Bitte schauen Sie einfach im September noch mal an dieser Stelle nach, dann finden Sie aktuelle Informationen zu den geplanten Kursen.
Danke für Ihr Verständnis!

Aktuelle Kurse finden Sie unter Kontakt.